datenschutz_header_ethersam

Datenschutz auf der EtherSAM Website

Datenschutzerklärung 3 EDGE GmbH

Wir, die 3 EDGE GmbH, Marsstrasse 3, 85609 Aschheim freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen und auch keine Gewähr hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen geben.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Folgen Sie dieser Seite, um mehr zu diesem Thema zu erfahren. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

  • Browsertyp/-version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage,
  • Name der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • anonymisierte IP Adressen der anfragenden Rechner.

Diese Daten sind für unsere Mitarbeiter nicht bestimmten Personen zuzuordnen.
Personenbezogene Daten werden im Übrigen nur erhoben, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration, soweit Sie nicht in eine anderweitige Verwendung ausdrücklich eingewilligt haben.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Sie können unsere Internetseiten natürlich auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

4. Newsletter

Wenn Sie den auf unseren Internetseiten angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine verfügbare Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind, bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden hierzu nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

5. Sicherheit

Wir ergreifen alle technisch und organisatorisch erforderlichen Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten geschützt gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, gegen Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unbefugter Personen zu speichern. Unsere technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend weiterentwickelt.

6. Auskunftsrecht

Bezüglich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten haben Sie jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über deren Herkunft und Empfänger , die Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie den Widerruf erteilter Einwilligungen und den Zweck der Datenverarbeitung.
Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte:
(Ansprechpartner: M Uschanow, 089-94466600, info@3-edge.de)
Wir weisen Sie darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen verschlüsselt oder über den Postweg zuzusenden.

7. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den unter Ziffer 6 genannten Ansprechpartner.

8. Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 28.4.2010. Hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung kann sich die Notwendigkeit inhaltlicher Änderungen ergeben, etwa infolge einer Weiterentwicklung unserer Internetseiten, der Einführung neuer Technologien oder neuer Angebote sowie aufgrund von Gesetzesänderungen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Zeitabständen erneut aufzurufen und die jeweils aktuelle Fassung durchzulesen.